St. Kreuz Schützen Hürtgen

.. einfach mal probieren ..

Pokalschießen der
Gemeinde Hürtgenwald
2016




Die St. Kreuz Schützenbruderschaft war in diesem Jahr Ausrichter des Poklaschießens der Gemeinde Hürtgenwald und nahm auch mit großem Erfolg teil. Erstmals nach 7 Jahren gelang es unserer Bruderschaft wieder alle 3 zu vergebene Pokale mit den Mannschaften zu gewinnen.
Die Ergebnisse der einzelnen Wettkämpfe: (Durch anklicken der unterstrichenen Disziplinen können Sie die Ergebnislisten aufrufen)

  • Disziplin Schüler, Luftgewehr aufgelegt (15 Schuß)
    9 Teilnehmer, 2 Mannschaften
    Pokalsieger: Die Mannschaft der St. Kreuz Schützenbruderschaft Hürtgen
    Einzelwertung und Mannschaftswertung

  • Disziplin Schützen, Luftgewehr Freihand (15 Schuß)
    15 Teilnehmer, 3 Mannschaften
    Pokalsieger: Die Mannschaft der St. Kreuz Schützenbruderschaft Hürtgen
    Einzelwertung und Mannschaftswertung

  • Disziplin Altersklasse, Luftgewehr aufgelegt (20 Schuß)
    35 Teilnehmer, 7 Mannschaften
    Pokalsieger: Die Mannschaft A der St. Kreuz Schützenbruderschaft Hürtgen
    Einzelwertung und Mannschaftswertung


Die Einzelsieger mit den Mannschaftspokalen:

Rudi Klein (Altersklasse) - Maren Pleuß (Schülerschützen) - Joachim Bünten (Schützenklasse)


Einen herzlichen Glückwunsch zum Pokalgewinn an alle Schützinnen und Schützen.

Hier finden Sie einen ausführlichen Bericht der Gemeinde Hürtgenwald.


Wir wünschen „Gut Schuß“ für die weiteren Wettbewerbe.


 

Haben auch Sie Interesse am Schießsport?

Wir suchen immer „Personal“, damit wir unsere Mannschaften noch besser stärken können, Egal in welcher Altersgruppe. Sprecht uns einfach an
- oder noch besser - kommt zum Training. Von Ende September (ab Schützenfest) bis Ende März ist jeweils Mittwochs ab 19:00 Uhr
Training im Schützenheim.